Emmer Föösend ?

Henn hierd iwwerhaabd net off,
Seich äan de Sack ze laachen;
Wej kemmt ma nur döö droff,
Soù verboozt eremmze laafen!

Ed äas Meendisch haud, net Föösend!

Dau kannschd ed net verstejhn,
Seich soù en Zeich ze kääfen;
Kennschd ebbes un deich grejn,
Soù Gelombs noch schejn ze dääfen!

Ed äas Samschdisch haud, net Föösend!

Eich kennt de Gedold verlieren,
Un meich nemmej grejn;
Ed Gesichd soù zoù ze schmieren,
Un soù äan de Kärrich ze gejhn!

Ed äas Sonndisch zwoar; awer net Föösend!

Immer Fastnacht?
Er hört überhaupt nicht auf,
sich in denSack zu lachen;
wie kommt man nur da drauf,
so vermummt herum zu laufen!

Es ist Montag heut´, nicht Fastnacht!

Du kannst es nicht verstehen,
sich solch ein Zeug zu kaufen;
Könn´st etwas an dich kriegen,
Solch Gelump noch schön zu taufen!

Es ist Samstag heut, nicht Fastnacht!

Ich könnt die Geduld verlieren,
und mich nicht mehr kriegen;
das Gesicht so zu zu schmieren,
und so in die Kirch zu gehen!

Es ist Sonntag zwar; aber nicht Fastnacht!

© Rudolf Engel 2015

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s