5. Kapitel: Die Heimreise